Druckminderer

 

Druckminderer

Druckminderer reduzieren den Einspeisedruck so, dass die jeweiligen Bewässerungskomponenten nicht zerstört werden und eine lange Lebensdauer garantiert werden kann.

 

 

 

druckminderer brauckmannDruckminderer bei denen die Drücke beliebig jeder Anlage angepasst werden können, unabhängig vom Durchfluss. 

2 fach druckmndererDruckminderer mit Einsätzen die den Druck konstant regeln, aber nicht verstellbar sind.

Sie werden in Anlagen eingesetzt in den von vornherein klar ist was für ein Druck benötigt wird und der über die Laufzeit nicht verändert werden muss. Der Mindestdurchfluss für die Druckminderer liegt bei 0,05 m³/h, der Maximaldurchfluss beträgt 45 m³/h. Bei größeren Mengen auf Anfrage.  

4 fach druckminderer