Komplettlösungen

 

Meist kommt die Grundwasserabsenkung in Baugruben zum Einsatz, in denen das Grundwasser so hoch steht das die Arbeiten dadurch behindert werden. Der Grundwasserpegel muss in dieser Zeit so niedrig gehalten werden, dass die Arbeiten durchgeführt werden können.

Dabei kommen Pumpen zum Einsatz die teilweise über 500 m³/h Wasser befördern.